Bild Nichtschwimmerbecken

Donnerstag, 26. April 2018

Brühler Freibad -Vorgezogener Saisonstart am 29.04.2018

Freibadsaison 2018 beginnt

Das Brühler Freibad öffnet bereits am Sonntag den 29.04.2018 von 10-17 Uhr seine Pforten für alle „Wasserratten und Sonnenanbeter“ und das bei kostenlosem Eintritt. Da man mit den Vorbereitungsarbeiten aktuell im Soll liegt, wird bei schönem Wetter sogar eine frühere Öffnung, also am Wochenende davor, in Aussicht gestellt. Für diesen Fall gilt es zu gegebener Zeit die gesonderten Publikationen in der Presse und den sozialen Medien zu beachten.

Ob des sehr guten April-Wetters hätte man seinen treuen Badegästen den Zutritt ins Freibad gerne noch früher ermöglicht. Doch umfangreiche Arbeiten in den Sanitäranlagen und die gerade erst zu Ende gegangene Hallenbadsaison, mit der dortigen Fortsetzung der Sanierungsphase, verhinderten dieses Unterfangen.

Neben den bereits erwähnten Sanierungsarbeiten sowie den üblichen Instandhaltungsarbeiten wurde dieses Jahr, zur besseren Orientierung in der parkähnlichen Anlage, auch in neue Hinweisschilder investiert. Alle kennzeichnen nun ein farbenfrohes und einheitliches Design.

In diesem Zusammenhang wurden im Kleinkinderbereich auch die Hinweisschilder erweitert, die in dieser Zone ein „Rauchverbot“ vorsehen. Im Sinne der Kleinkinder möchten die Verantwortlichen an dieser Stelle bereits um Beachtung dieser Vorgabe bitten.

Abgemildert werden sollen die hohen Sanierungs-u. Unterhaltungskosten eines Bades in dieser Größenordnung durch eine Gebührenanpassung der Einzeleintritte (Tageskarten). Erstmals seit dem Jahr 2012 werden diese Karten fortan 50 Cent teurer sein. Darüber hinaus werden die nicht mehr zeitgemäßen Dutzendkarten zukünftig durch 10-er Karten ersetzt.

In gewohnter Manier „umsorgt“ werden die Badegäste im Freibad Brühl durch ein eingespieltes und gut harmonierendes Bäderteam unter den Augen von Bäderleiter Patrick Berndt, der in Brühl nun in seine zweite Freibadsaison geht.

Kulinarisch verwöhnt werden die Besucher wie in den vergangenen Jahren schon vom Kiosk-Team um Britta Fassner.

Die Öffnungszeiten des Brühler Freibades beginnen während der gesamten Saison einheitlich um 09.00 Uhr, dauern im Mai und September bis 19.00 Uhr sowie in den Monaten Juni bis August bis 20.00 Uhr. Bei Regenwetter kann die Schlechtwetterregelung greifen und an besonders heißen Tagen kann auch länger geöffnet werden. Die Besucher werden an diesen Tagen mittels Aushang und Durchsagen informiert.

Park-u. Abstellplätze, sowohl für Kfz als auch für Radfahrer, stehen direkt am Freibad sowie am Schul-u. Sportzentrum (Hallenbad) zur Verfügung.

Nähere Informationen hierzu und Auskünfte unter www.freibad.bruehl-baden.de oder auf facebook, Freibad Tel. 06202/71103 sowie im Rathaus Brühl bei Herrn Dirk Faulhaber Tel. 06202/2003-26.

Die Verantwortlichen und Mitarbeiter der Brühler Bäder wünschen allen Gästen erholsame, hoffentlich sonnige Tage und viel Spaß im Freibad der Gemeinde Brühl.

Linktipp

Aktuelles aus der Region in der Schwetzinger Zeitung lesen und im digtialen Kabel-TV erleben unter:

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.