• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [strg][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Den Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Büchereileiter Christian Sauer erhält das Hufeisen von Bürgermeister Dr. Göck

Büchereileiter Christian Sauer erhält das Hufeisen von Bürgermeister Dr. Göck

Montag, 30. August 2021

Bürgermeister weiht Brühler Bücherei mit Hufeisen ein

Einen ganz besonderen Geruch von frischem Holz nimmt Bürgermeister Dr. Ralf Göck in der neuen Brühler Gemeindebücherei wahr. Und der kommt von den zahlreichen, allesamt neuen Bücherregalen, die der Brühler Bauhof mit seinen neuen Maschinen und viel handwerklichem Geschick angefertigt hat. Helles Ahorn-Holz charakterisiert die Inneneinrichtung, insbesondere die neue, maßgefertigte Empfangstheke, die das Brühler Wohnstudio Laier entworfen hat. Hier soll auch das Brühler „Hufeisen hinter Glas“ einen schönen Platz finden, das Göck dem Büchereileiter Christian Sauer mit allen guten Wünschen für den Wiederanfang überreichte.

Nach einem ersten Rundgang mit Christian Sauer stellte Göck fest, dass die Bücherei durch die Ausdünnung des Buchbestandes insgesamt gewonnen habe. „Die Gäste haben mehr Platz, vor allem Kinder haben nun einen großzügigen Bereich um die Leselokomotive herum“, findet er, „und da die Regale auf Rollen stehen, ist man flexibel, wenn für eine Buchlesung Platz geschaffen werden soll“. Das gute Licht und der neue Bodenbelag tun ein Übriges, um aus der Bücherei über dem Hallenbad schon jetzt einen Wohlfühlort zu machen. Und wenn erst die Terrasse fertig ist, dann darf man sich auf noch mehr einladendes Flair freuen.

Die Brühler Gemeindebücherei in der Ormessonstraße 3, die auch dem ungleich größeren Bibliotheksverbund in der Metropolregion Rhein-Neckar angeschlossen ist, der mittels der „MetropolCard“ auch von Nutzern der Brühler Bücherei „angezapft“ werden kann, ist montags, mittwochs und freitags von 10 bis12 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr geöffnet. An Corona-Bestimmungen gelten die 3 G-Regeln (Zutritt nur mit tagesaktuellem Test, geimpft oder genesen) und es ist eine Maske zu tragen. Für die alleinige Buchrückgabe ist kein Test vorzulegen.

Brühl ist mit über 14.000 Einwohnern eine der attraktivsten Gemeinden in der Mitte der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar im Städtedreieck Mannheim-Heidelberg-Speyer. Die Gemeinde bietet Raum für Menschen, die ruhig wohnen, die Naherholungsmöglichkeiten am Rhein sowie die gute ...

Postanschrift

Gemeindeverwaltung Brühl
Hauptstraße 1
68782 Brühl
Telefon: 06202 2003-0
Telefax: 06202 2003-14


© Copyright 2021 Brühl

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.