Bürgermeister-Sellvertreter Bernd Kieser, Familie Wickert sowie Bäderleiter P. Berndt

Mittwoch, 8. August 2018

Freibad Brühl begrüßt den 75.000sten Besucher

„Das erste Mal im Freibad Brühl“

Da staunten die Gewinner nicht schlecht, als Bürgermeister-Stellvertreter  Bernd Kieser und Bäderleiter Patrick Berndt die Gäste aus Sandhausen mit einem Blumenstrauß, einem Freibadhandtuch und einem Gutschein für eine Saisonkarte begrüßten.

Familie Weickert, Stephanie (Mutter, 32), Steffen (Vater, 34), Bjarne (Sohn, 4),  Lennart (Sohn, 2)  sind die 75.000sten Besucher  im Freibad Brühl.

In einem kleinen Interview, das wir mit den Gewinnern geführt haben, erzählten Sie uns, dass sie das erste Mal im Freibad Brühl sind und  warum sie von Sandhausen nach Brühl ins Freibad kommen. „Unsere Freunde, die auch in Sandhausen wohnen,  haben uns immer von dem tollen Freibad in Brühl berichtet und heute haben wir uns bei euch verabredet“. Hinzu kommen die gepflegte Anlage, die großzügigen Schattenplätze , Parkplätze in der Nähe des Freibads und ein überschaubarer Kleinkinderbereich.

Genau 17 Tage nach dem 50.000sten Besucher haben wir die Familie Wickert aus Sandhausen bei uns im Freibad als 75.000sten Besucher empfangen und wenn wir weiter dieses Wetter haben, werden wir bestimmt die 100.000 Marke knacken, so Bäderleiter Berndt.

Linktipp

Aktuelles aus der Region in der Schwetzinger Zeitung lesen und im digtialen Kabel-TV erleben unter:

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.