Ehrenamtlicher Behindertenbeauftragter der Gemeinde Brühl

Geöffnet

Aufgabenbereiche:

-    Interessensvertretung aller Brühler Bürger mit Handicap.
-    Beratung von politischen Gremien, Ausschüssen und der Verwaltung in allen Fragen, die benachteiligte Menschen betreffen, durch Anregung, Anfragen, Anträge, Empfehlungen sowie Stellungnahmen.
-    Unterstützung bei Bauprojekten und konkreten Einzelfällen.
-    Förderung der Zusammenarbeit mit Behörden und Verbänden
-    Koordination der behindertenspezifischen Belange in Brühl.
-    Erstellen eines jährlichen Berichts über die Lage behinderter Menschen und die durchgeführten Maßnahmen zur Steigerung deren Lebensqualität.
-    Erarbeitung größere Projekte, wie z.B. ein Ortsplan für Menschen mit Einschränkungen.

Kontaktdaten

Notrufe

Polizei 110
Feuerwehr 112
Rettungsstelle - Notarzt 112
Ärztlicher Notfalldienst 19292

Frauenhäuser
Heidelberg (06221) 833088
Mannheim (0621) 744242

Telefonseelsorge
(0800) 11101 oder (0800) 11102


Angebote

Eine Übersicht von Beratungs- und Hilfsangeboten haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

Netzwerk Brühl / Rohrhof

Wir beraten und unterstützen ältere Menschen bei der Alltagsbewältigung, organisieren, geben Hinweise und Auskünfte. Im PDF geben wir einen Überblick über sämtliche Angebote:

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.