8. Europäisches Filmfestival der Generationen

  • Mittwoch, 18. Oktober
  • 19:00 Uhr
  • Festhalle
  • Gesundheitsforum Brühl
"Ein Mann namens Ove" - Hilfesuchende Nachbarin trifft auf einsamen Griesgram (116 Minuten) Der grantige Witwer Ove ist der Schrecken der Nachbarschaft: Auf seinen morgendlichen Kont-rollgängen inspiziert er pedantisch seine Siedlung und beanstandet barsch jegliches Fehlverhal-ten seiner Umgebung. Doch hinter dem misanthropischen Verhalten verbirgt sich eine verletz-liche, einsame Seele. Denn er kann den Verlust seiner geliebten Frau nicht überwinden und sehnt sich zu sterben. Doch all seine Suizidversuche scheitern – denn in der Nachbarschaft zieht eine ausländische, schwangere Frau mit ihrer Familie ein, die beharrlich seine Hilfsbereit-schaft einfordert. Zögerlich öffnet er sich, doch nach und nach beginnt er, sich auch für die Belange der ganzen Nachbarschaft einzusetzen. Eine schwarzhumorige Tragikomödie mit skur-rilen Momenten über Einsamkeit im Alter und nachbarschaftliche Hilfsbereitschaft. Eintritt frei!

Veranstaltungskalender

für das 4.Quartal 2017

Kulturkalender

Herbst/Winter 2017/2018



Karten

für Veranstaltungen der Gemeinde Brühl sind über https://bruehl-baden.reservix.de erhältlich und lassen sich ganz einfach bestellen und zu Hause ausdrucken.

Weiterhin können Sie Ihre Karten auch wie gewohnt an der Rathauspforte (06202 2003-0) oder per Mail (karten@bruehl-baden.de) vorbestellen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.