Erspürt - Malerei und Skulptur von Grete Werner-Wesner und Stanford Fata

Die Malerin Grete Werner-Wesner und der Bildhauer Stanford Fata sind ein erfahrenes Team aus dem Heidelberger Forum für Kunst, das sich mit seinen sinnstiftend aufeinander bezogenen künstlerischen Positionen über die Region hinaus einen Namen gemacht hat. Gegenstand dieser neuen Ausstellung sind Facetten gesellschaftlich-kultureller Veränderungsprozesse, die durch ein Zusammenspiel raum-, zeit- und generationenübergreifender Impulse und Einflüsse aus unterschiedlichen Gesellschaften und Kulturen möglich werden. Pastell- und Farbstiftzeichnungen, Fahnenobjekte sowie Skulpturen aus simbabwischem Serpentinstein, spanischem Alabaster oder italienischem Marmor laden den Besucher ein, das ästhetische Präsentationsgefüge vielfältiger zwei- und dreidimensionaler Ausdrucksformen zu erspüren. www.werner-wesner.de www.stanford-fata.com

Kulturkalender

Winter/Frühjahr 2017/18



Karten

für Veranstaltungen der Gemeinde Brühl sind über https://bruehl-baden.reservix.de erhältlich und lassen sich ganz einfach bestellen und zu Hause ausdrucken.

Weiterhin können Sie Ihre Karten auch wie gewohnt an der Rathauspforte (06202 2003-0) oder per Mail (karten@bruehl-baden.de) vorbestellen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.