• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [strg][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Den Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Kollerfähre

Kollerfähre

Kollerfähre hat ihren Betrieb wieder aufgenommen

Die vom Land Baden-Württemberg betriebene Kollerfähre, die zwischen Brühl und der linksrheinisch gelegenen Kollerinsel verkehrt, hat den Fährbetrieb wieder aufgenommen.

Das Amt Mannheim und Heidelberg des Landesbetriebes Vermögen und Bau Baden-Württemberg hat die Fähre über die Winterzeit auf einer Werft umfangreichen Wartungsarbeiten unterzogen. Nach langen Jahren der Kontinuität war eine Anpassung der Fährtarife erforderlich.Der Fahrplan bleibt im Wesentlichen unverändert (je nach Witterung wird an ausgewählten Tagen der Fährbetrieb in den Abendstunden verlängert):

  • Vorsaison (11. bis 29.03.2020) und Nachsaison (01.10. bis 01.11.2020)
    von 10:30 Uhr bis 15:00 Uhr
  • Hauptsaison (01.04. bis 30.09.2020)
    von 10:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Mittagspause von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Montags und Dienstags findet kein Fährbetrieb statt (außer an Feiertagen).

Fährtarife

  • Fußgänger 1,00 €
  • Radfahrer 1,50 €
  • Mofa,Trike Motorrad 2,50 €
  • PKW 4,50 €
  • PKW mit Rückfahrt  8,00 €
  • Wohnmobil, Bus, PKW mit Anhänger 6,50 €

Oder nutzen Sie die günstigen Punkte Karten

  • für Radfahrer, Fußgänger
  • bzw. Zehner
  • für PKW

Erhältlich auf der Kollerfähre. Für Fußgänger, Radfahrer und motorisierte Zweiräder gibt es zum Preis von 18,00 Euro eine 30-Punkte-Karte, wobei pro Fahrt ein Punkt (Fußgänger), zwei Punkte (Radfahrer) oder drei Punkte (motorisierte Zweiräder) von den Fährleuten „abgezwickt“ werden. Autofahrer profitieren  von der Zehnerkarte, die ihnen für 36,00 Euro angeboten wird. 

 

 

Brühl ist mit über 14.000 Einwohnern eine der attraktivsten Gemeinden in der Mitte der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar im Städtedreieck Mannheim-Heidelberg-Speyer. Die Gemeinde bietet Raum für Menschen, die ruhig wohnen, die Naherholungsmöglichkeiten am Rhein sowie die gute ...

Postanschrift

Gemeindeverwaltung Brühl
Hauptstraße 1
68782 Brühl
Telefon: 06202 2003-0
Telefax: 06202 2003-14


© Copyright 2020 Brühl

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.