KI AG

Durch den vom Land gegebenen Handlungsspielraum im Umgang mit der Kontingentstundentafel wurde es möglich, in den Klassen 5 bis 10 eine Klassenlehrerstunde einzurichten, in der alles, was die Klasse betrifft, Platz hat. So können – ohne Stoffdruck – in Ruhe persönliche Erlebnisse erzählt werden, aktuelle Ereignisse oder Vorhaben können besprochen bzw. organisiert werden, der Klassenrat kann abgehalten werden u.v.m.. Auch das Redestab- und das SgGS-Projekt sind jeweils in die KlAG-Stunde eingebunden.

Kontakt

Schillerschule
Grund- und Werkrealschule

Ormessonstraße 5
68782 Brühl

Tel: 06202 978200
Fax: 06202 9782029

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.