Veranstaltungskalender

  • Heidelberger HardChor Männerschicksale 12: Nicht mein Zirkus!

    • Sa. 16.11.2024 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
    • Festhalle
    • Gemeinde Brühl Baden

    Menschen, Tiere, Sensationen: Die Welt der Manege ist für den Heidelberger HardChor kein Thema. Im Gegenteil: Unter dem Titel „Nicht mein Zirkus!“ schwingt sich der maskuline Klangkörper unter Dirigent Bernhard Bentgens einmal mehr auf das Hochseil der Männerschicksale. Dort balancieren die Sänger zwischen intellektuellen Pirouetten und emotionalen Tiefschlägen und jonglieren mit ihren eigenen existenziellen Themen: Fernweh und Beziehungsfrust, Gefühlsmanagement und Föhnfrisur, Kampf ums Milchaufschäumgerät im Büro und nicht zuletzt mit der Frage: Wie spricht man eigentlich Stracciatella mit vollem Mund aus? Dabei beschwört der HardChor die Magie der Musik mit Liedgut von Queen, David Bowie, Gianna Nannini, Rio Reiser, Herbert Grönemeyer, Bernhard Bentgens, Bill Withers und den Fine Young Cannibals.   Der Heidelberger HardChor mischt seit über drei Jahrzehnten mit der einmaligen Kombination aus Gesang, Gesang und Gesang die deutsche Kleinkunst- und Comedyszene auf. „Männerschicksale 12: Nicht mein Zirkus!“ ist sein zwölftes Programm, in dem klangschöne Kehlkopfakrobatik mit skurril-witzigen Texten aus der HardChor-Wortwerkstatt verschmilzt - wie ein Stracciatella-Eis … Eintritt : € 19,00 bis 22,00 (TK + 3,-€) (Einzelplatznummerierung) Saaleröffnung: 19.15 Uhr Karten unter: 06202 2003-0 oder www.bruehl-baden.reservix.de Beim Onlinekauf fallen VVK-Gebühren an

  • Wintermarkt

    • So. 17.11.2024 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
    • Gelände Buffalo's Country-Club Brühl e.V.
    • Buffalo's Country-Club Brühl e.V.

    Rahmenprogramm, Verköstigung, Verkaufsstände ... Eintritt frei!

  • Dave Davis - LIFE IS LIVE - in der FESTHALLE

    Mit seiner brandneuen Show „LIFE IS LIVE!“ nimmt Sie Dave Davis mit auf eine wilde und kurzweilige Reise in die faszinierende Welt des Projekts „Leben“. „Das Leben ist ein herausforderndes Werkstück, das jeder mit Humor als treibende Kraft in ein einmaliges Meisterstück verwandeln kann“, sagt der zweifache Gewinner des Prix-Pantheon und Träger des Deutschen Comedypreises. Diese Erkenntnis durchdringt seine witzigen und ehrlichen Geschichten und Lieder, die der Kölner mit unbändiger Spielfreude darzubieten weiß. Und so wie das Leben auch Unerwartetes bereithält, interagiert Davis mit seinem Publikum mit verblüffender Spontanität. Seien Sie mutig und setzen Sie sich in Davis‘ Show der Gefahr aus, neue und positive Perspektiven für Ihr eigenes Leben zu gewinnen. Denn Achtung: Sie könnten glücklicher gehen, als Sie gekommen sind! Das Lächeln, mit dem Sie den Abend verlassen werden, wird Sie noch lange verfolgen. Karten gibt es für 20 € (TK + 2 €) an der Rathauspforte, telefonisch (06202-2003-0) oder unter www.bruehl-baden.reservix.de

  • Christian CHAKO Habekost: CHAKOs GOSCHpel-Show 2

    The Reverend kummt nochemol! Nach dem furiosen Erfolg der Weihnachtstour 23/24 kommt Chako Habekost mit seiner GOSCHpel-SHOW noch einmal, um die schönste Zeit des Jahres comedyantisch aufzumischen. Eine aktualisierte Version des Weihnachtsprogramms wird in der Festhalle am 19.12. zu erleben sein. CHAKOs GOSCHpel-SHOW ist ein satirisch-besinnliches, bös-liebevolles Comedy-Special für Weihnachts-Lover un -Muffel, Feuerwerksverächter und Raketen-Rowdies gleichermaßen. Die wilde, kabarettistische Reise durch die schlimm-schönste Zeit des Jahres begeistert Menschen aller Generationen von 10 bis 100. Natürlich wieder mit von der Partie (Party!): Der legendäre Baptistenprediger Reverend Lovemachine, mit der ultimativen Predigt über die Lage der „gemeinen Gemeinde of Germany“ und der Verkündigung seines speziellen denglisch-pälzischen Goschpels. Hallelu- und sowas von -ahjoooh, de Reverend is widder do!  Neben der verbalen Rhythmusmaschine gibt es auch ein paar echte musikalische Überraschungen, comedyantisch-dialektische Songs und  Woinachtslieder zum mitsingen ... „Weihnachtsprogramme schreibe und spiele ich deswegen so gern, weil in relativ kurzer Zeit auf engstem Raum des eigenen Wohnzimmers soo viel passiert. Erscht freet sisch jeder druff – un denooch is jeder irgendwie froh, wann’s rum is. Mehr Comedy-Potenzial geht net! Oh happy day, weeschwie’schmään?“   Eintritt: € 26,– bis € 34,– (TK: + € 3,–) Einlass: 19:15 Uhr Kartenvorverkauf: Rathauspforte, Tel. (06202) 2003-0 oder www.bruehl-baden.reservix.de

  • Pe Werner: Vitamin Pe – das Plauschkonzert

    • Sa. 11.01.2025 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
    • Festhalle
    • Gemeinde Brühl Baden

    Anlässlich ihres 35jährigen Platten-Jubiläums präsentiert die Singer-Songwriterin Pe Werner ein Live-Programm der Pe-sonderen Art. Mit „Vitamin Pe“ bringt die Songpoetin erstmals Musik auf die Bühne, die sie für andere geschrieben hat und verrät wie es dazu kam ihre Lieder zur Adoption freizugeben. Mary Roos, Stefan Gwildis, Barbara Schöneberger, Katja Ebstein, Bernd Stelter und vielen anderen schrieb Pe Werner Kompositionen und Texte auf den Leib und verfasste neue Lyrik zu Welthits von Bert Kaempfert, STING, Bach, Brahms oder Oleta Adams. In „Vitamin Pe“ interpretiert die Künstlerin nun eine Auswahl dieser Maßanfertigungen, zusammen mit ihren persönlichen Lieblingsliedern und Radiohits, beflügelt von Ausnahmepianist Peter Grabinger in einem Plausch-Konzert. Wer wissen will was so alles passiert ist, vor, auf und hinter der Bühne darf diese musikalische Vitaminspritze nicht verpassen. „Kribbeln im Bauch“ ist garantiert wenn Pe Werner aus dem Nähkästchen plaudert und „Segler aus Papier“ fliegen lässt. www.pewerner.de     Eintritt : 25,- € bis € 28,- (TK + 3,-€) (Einzelplatznummerierung) Saalöffnung: 18.15 Uhr Karten unter: 06202-2003-0 oder www.bruehl-baden.reservix.de Beim Onlinekauf fallen VVK Gebühren an